ogrzewanie
kelvintech.de
Johnson Controls
Trennventil Johnson Controls VG89F1S1H20, geflanscht, Glyzerintasse, kvs 40

Trennventil Johnson Controls VG89F1S1H20, geflanscht, Glyzerintasse, kvs 40

Nettopreis: 1 060.00 EUR
(exkl. MwSt. / für Unternehmer) Beim Verkauf zwischen Kelvintech Sp. z o. o. und einem Kundem, der eine EU-Umsatzsteuer-Identifikationsnummer hat, gilt der Mehrwertsteuerbetrag von 0%. Dabei ist die Angabe der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer unerlässlich.
Bruttopreis: 1 303.80 EUR
(inkl. 23% MwSt. / für Verbraucher) Beim Verkauf zwischen Kelvintech Sp. z o. o. und einem Kundem, der keine EU-Umsatzsteuer-Identifikationsnummer hat (z.B. Verbraucher), gilt der Mehrwertsteuerbetrag von 23%, der dem Nettobetrag hinzuzufügen ist. Der Nettobetrag ist in der Artikelbeschreibung angegeben
 

Kelvintech Versand kostenfrei

das Produkt ist verfügbar Lieferzeit: bis 14 Tage
Hersteller: Johnson Controls
Produkt-Code: VG89F1S1H20
dokumentacja techniczna

 Die Ventile der Baureihe VG8x00H dienen zur Durchflussregelung von Wasser, Glykollösungen oder Dampf in Heizungs‐, Lüftungs‐ oder Klimasystemen sowie in Verbindung mit den TÜV geprüften FA-2000 (elektrisch) /VG8x00H Antriebs‐/Ventilkombinationen in Fernwärmeapplikationen (bei Bestellung bitte angeben). Die Ventile stehen als Durchgangs‐, Misch‐ und Trennventile zur Verfügung. Die Flanschventile der Baureihe VG8x00H können mit elektrischen und pneumatischen Antrieben kombiniert werden, die entweder zur Werksmontage oder zum Anbau am Einsatzort geordert werden können.

Merkmale:

  • Ventile für Misch‐ und Mengenregelung in allen üblichen Anwendungen der HLK,
  • ein Sphärogussventilgehäuse PN25 ist kompakter, leichter und zäher als Grauguss,
  • Spindel‐Sitzkombination aus Edelstahl für Stabilität und hohe Standzeiten,
  • federbelastete, selbsteinstellende V‐Ring‐Dichtung aus Teflon‐Viton‐Teflon für einen großen Betriebstemperaturbereich, kein Nachstellen erforderlich,
  • niedrige Leckrate ergibt geringe Wärmeverluste,
  • genutete Spindel mit Kuppelstück für den leichten Anbau von Stellantrieben reduziert die Installationskosten.

Trennventil mit zusätzlicher Glyzerintasse, Produkt-Code: VG89F1S1H20

Technische Daten

  • DN 50
  • kvs 40 m³/h
  • PN 25
  • Medien: Wasser, Glykollösungen (max. 50 %) oder Dampf für HLK‐Systeme (nach VDI 2035)
  • Max. Medientemperatur: +2 bis +200 °C /über +200 bis +280 °C mit zusätzlicher Kühlrippe /unter +200 °C bis ‐20 °C mit zusätzlicher Glyzerintasse
  • Bauform: Trennventil
  • Max. Druckabfall Δpv bei ganz geöffnetem Ventil: 1000 kPa (Wasser), 1600 kPa (trockener Dampf)
  • Leckrate: max. 0,05 % vom kvs‐Wert entsprechend DIN 32730
  • Kennlinie: linear/gleichprozentig
  • Max. Hub: DN 15 bis DN 40: 13 mm / DN 50 bis DN 80: 25 mm /DN 100 bis DN 150: 42 mm
  • Anschluss: Flansche nach DIN EN 1092-2, Form B Dichtleiste, Baulänge nach DIN EN 558‐1

Material

  • Ventilkörper: Sphäroguss EN-GJS‐400‐18‐LT (EN-JS 1025) (alt GGG 40.3)
  • Ventilsitz: Edelstahl, WNr. 1.4305, AISI 303
  • Ventilkegel: Edelstahl, WNr. 1.4305, AISI 303
  • Spindel: Edelstahl, WNr. 1.4305, AISI 303
  • Stopfbuchse: V‐Ring‐Kombination aus Teflon‐Viton‐Teflon, federbelastet und selbsteinstellend

Johnson Control VG8000H - Dimensions

andere Produkte von diesem Produzenten in dieser Kategorie


Die Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies gemäß den aktuellen Browser-Einstellungen zu. X